Berger & Schröter 31173 Luftkissenheber Airjack 4.2 Tonnen Test

Der Neumodische: Problemlos ihr Fahrzeug anheben

Infos:Berger & Schröter 31173 Luftkissenheber 4,2 Tonnen test

  • Luftkissen Wagenheber
  • Ballonwagenheber
  • Tragkraft 4.2 Tonnen
  • Gewicht 5 Kilo
  • Hubhöhe max 60 cm
  • Schlauchlänge 3,5 m

Ratgeber zu  Berger & Schröter 30178 Luftkissenheber Airjack

Für etwa 165 Euro bekommt man mit dem Berger & Schröter 31173 Luftkissenheber Airjack eine geniale Idee auf dem Markt der Wagenheber. Es handelt sich hierbei um einen sogenannten Luftkissenwagenheber oder auch Ballonwagenheber – einfacher Airjack. Vom Prinzip her wird das Fahrzeug mittels der eigenen Abgase aufgepumpt. Wie gut dieses Prinzip, welches es seit einigen Jahren gibt wirklich ist, wollen wir in unserem Test herausfinden. In Deutschland hat sich der Airjack nie wirklich durchgesetzt.

Lernen Sie wie ein Luftkissenheber funktioniert und was es für Alternativen gibt

Für jeden der regelmäßig seine Reifen wechselt, oder der bei einer Panne möglichst wenig Handkraft aufwenden will, ist ein Ballonwagenheber die richtige Wahl, wenn Sie nachfolgend einige wichtige Punkte beherzigen.

Zunächst: Der Wagenheber kommt in einer stabilien Verpackung und macht einen hochwertigen Eindruck. Neben dem Luftkissen an sich, wird auch eine Schutzmatte und der Auspuffschlauch mitgeliefert. Ein leichter Plastikgeruch ist feststellbar, allerdings handelt es sich auch nicht um ein Produkt für den Innenraum.

Im Test machte der Luftkissenwagenheber was er sollte und der Berger & Schröter 31173 Luftkissenheber Airjack hob das Fahrzeug zufriedenstellend an. Dies lag allerdings daran, dass wir vorher alle nötigen Punkte berücksichtigt haben, welche wir unter Anwendungstipps zusammengefasst haben.

Lernen Sie mehr über andere Arten von Wagenhebern

Anwendungstipps: Anwendung Berger & Schröter 31173 Luftkissenheber Airjack

  • Der Luftkissenwagenheber ist nur für Fahrzeuge mit einem Auspuffrohr geeignet. Bei Doppelrohr-Auspüffen kann sich der Druck nicht aufbauen. Sehr schade, dass der Hersteller keinen Adapter hierfür beilegt.
  • Legen Sie den Wagenheber unbedingt ordentlich und flach auf den Boden, sodass dieser sich ordentlich und gerade entfalten kann
  • Wählen Sie eine Stelle, wo der Airjack nichts beschädigen kann. Gerade bei Fahrzeugen mit Plastik-Seitenschwellern (wie z.B BMW) kann dies zum Problem werden. Hier müssen Sie mehrfach probieren und zur Not rechtzeitig abbrechen
  • Legen Sie die Schutzmatte unter. Wichtig: Nicht an scharfen Kanten ansetzen, hierfür ist auch die Schutzmatte zu dünn
  • Halten Sie (bzw. eine zweite Person) den Abgastrichter fest, da hier sehr hoher Druck entsteht.
  • Atmen Sie beim Ablassen nicht die Abgase ein. Unser Tipp: Verwenden Sie zu Hause Pressluft.

 

Berger & Schröter 31173 Luftkissenheber Airjack test ratgeber

Fazit: Der Berger & Schröter 31173 Luftkissenheber Airjack konnte uns im Test und Ratgeber durchaus überzeugen. Kleine Schwächen, wie beispielsweise die fehlenden Adapter, kosten einen kleinen Punktabzug. Sollte der Wagenheber für ihr Fahrzeug geeignet sein (siehe Anwendungshinweise), gibt es eine klare Kaufempfehlung. Führen Sie den Wagenheber am besten für den Pannenfall im Kofferraum mit. Beachten Sie jedoch, dass der Wagenheber am besten mit zwei Personen bedient werden sollte.

Luftkissenwagenheber – Ballonwagenheber ? Was genau ist das?

Infos des Herstellers:

  • hebt bis zu 4,2 t bis max. 60 cm Höhe
  • passende Adapter für verschiedene Auspuffblenden lieferbar (nicht inclusive)
  • Adapter für gerade Auspuffendrohre bis 6 cm im Lieferumfang
  • Schlauchlänge ca. 4,5 m
  • bei Nichtgebrauch klein zusammenlegbar und leicht zu verstauen.